Gelebte Solidarität – Projekte in Bolivien

Aus dem Brief zum Dank für die Unterstützung der Internate und Projekte in Yura/BoIivien.
Potosi, den 25. Februar 2020
An die Pfarreien Heilig Blut, Aising und Pang in Rosenheim und an die Weltläden in Feldkirchen und Burgkirchen/Alz

Liebe Freunde,
Eure Solidarität mit den indigenen Familien in den Dorfgemeinschaften der Pfarreien Yura/Tomave und den Internatsprojekten wird von allen Gemeinden der Pfarreien
Sehr geschätzt. Wir bedanken uns aufrichtig für euren tiefgründigen Geist der solidarischen Zusammenarbeit. Der Herr des Lebens begleite euch und starke Euch
darin, an einer solidarischen Welt mit den Bedürftigsten zu arbeiten.
Die Internate mit den Buben und Mädchen, die wir von Seiten unserer Pfarreien Yura und Tomave unterstützen, geben einer Erziehung im Geist der Solidarität und eines
christlichen Lebens Raum. Sie sind der Mühe wert. Wir unterstürzen sie weiterhin dank eurer Hilfe und dank den Beiträgen der Eltern, die das ihrige beitragen für die
Ausbildung ihrer Kinder.
(hier ist der vollständige Brief)

Beispielhaft zwei Projekte:

Verbesserung der Bewässerung in Tauro

Das Wasser reicht für die Bewässerung der Felder oft nicht aus. Durch den Klimawandel hat sich die Situation in den letzten Jahren deutlich verschlechtert. Die Bauern können zunehmend schwieriger Regenzeiten und Trockenzeiten berechnen und ihren Ackerbau darauf abstimmen. Dürrezeiten lassen die Pflanzen vertrocknen. Starkregen reißen die Bewässerungskanäle an den Berghängen weg. Hochwasser nimmt wertvollen Ackerboden an den Flussläufen mit. Die Dorfgemeinschaft Tauro hat sie darum entschlossen, die Bewässerungskanäle entsprechend auszubauen. (Bericht)

Lama-Fleischtrocknung in Opoco

Ziel: Die Qualität des Lama-Trockenfleisches soll soweit verbessert werden, dass es gut auf dem Markt verkauft werden kann und damit das Einkommen der Familien verbessert.
Ergebnis: Zertifizierte Schlachtung und solare Fleischtrocknung gemäß der geforderten Hygienestandards; Vermarktung des Trockenfleisches ist organisiert.