Misereor-Sonntag 29.3.2020 – entfällt!

Frieden ist TATsache!
Sehnsucht nach Frieden – unser Beitrag zum Frieden auf der Welt. MISEREOR-Sonntag.

„Der Gott des Friedens erwecke in allen einen wirklichen Wunsch nach Dialog und Versöhnung.
Gewalt lässt sich nicht durch Gewalt besiegen.
Gewalt lässt sich durch Frieden besiegen!“

Papst Franziskus

Fastenkollekte am MISEREOR-Sonntag
Höhepunkt der Fastenaktion ist wie jedes Jahr der fünfte Sonntag der Fastenzeit, der MISEREOR-Sonntag am 29. März 2020. Da wird über die MISEREOR-Arbeit informiert und um Spenden für die Arbeit von MISEREOR in rund 90 Ländern der Erde gebeten.
Der Misereor-Sonntagsgottesdienst wird im Pfarrverband musikalisch und inhaltlich gestaltet und es gibt anschließend fair gehandelte Produkte aus dem Weltladen.